DEWALDO

MUSEUM PERFORMANCE

Live-Performance begleitend zur Ausstellung “LIVING COLOURS” Location: Universitäts- und Stadtmuseum “Eulenburg” in Rinteln Modell: Katey Fotografen: Jörg Bredemeier, Guido Dietz, u.a. TV-Team: RTL

Details

Street ART FESTIVAL 2017

Bodypainting-Performances beim StreetArtFestival Wilhelmshaven 2017 Thema: “Jule Verne – 20.000 Meilen unter dem Meer / Nautilus” Location: Wilhelmshaven Bodypaint-Team: Silke Kirchhoff, Doris Pohl, Jörg Düsterwald Models: Pola, Maria, Janina 3D-Großbild-Künstler: Gregor Wosik, Marion Ruthardt Fotos: Carsten Korwes, u.a.

Details

AUSSTELLUNG LIVING COLOURS

Bilder von der Vernissage zur umfangreichen Ausstellung meiner Bodypainting-Arbeiten der letzten Jahre… “Eulenburg – Universitäts- und Stadtmuseum Rinteln”

Details

HANDYCAP-EVENT

Zurück von den Handycap-Tagen, die unter der Schirmherrschaft von Fußballer Jupp Heynckes stattfanden, muß ich die Ereignisse erst einmal verarbeiten. Es ging nicht darum, Meisterwerke zu schaffen, sondern aufzuzeigen, dass man trotz gesundheitlicher Einschränkungen aktiv und positiv am Leben teilnehmen kann. Es waren für alle Beteiligten aus den ganz individuellen Sichtweisen wahrlich beeindruckende Erlebnisse. Danke

Details

BP-EVENT USEDOM

Unsere Teilnahme am Bodypainting-Event 2016 zusammen mit 17 weiteren Künstlerteams in Heringsdorf auf der Insel Usedom Thema: “Des Kaiser’s neue (Bade-)Kleider” Motividee: “Lady Ocean kommt von der Bade-Ballnacht” Model: Barbara Wg. Assistenz: Doris Pohl Fotos: Doris Pohl, Hannes Haefele, Gerald Mewes, u.a.

Details

STREET ART FESTIVAL 2016

gemeinschaftliche Bodypainting-Performances beim internationalen Streetartfestival 06.+07. August 2016 Thema: “maritim” Location: Wilhelmshaven Painter und Assistenten: Silke Kirchhoff, Enrico Lein, Wiebke Schwedhelm, Doro Pohl, Ramona Lein Models: Janina, Joana, Pola, Kathrin, Fotos: Anke Pallokat und andere

Details

AUSSTELLUNG “WORKING ART”

Bilderausstellung des Projektes WORKING ART Live-Performance zur Vernissage Location: Praxis am Posthof, Hameln Model: Pola

Details

AUSSTELLUNG “WORKING ART”

Ausstellung und Präsentation des Foto-Kunst-Projektes “WORKING ART – Bodypainting Meets Business”

Details

AUSSTELLUNG “HEARTBODYSOUL”

Eine kleine Ausstellung mit neuen Leinwandbildern der privat-persönlichen Serie “HEARTBODYSOUL” im Rahmen des ersten Klassik-Konzertes im neuen Veranstaltungsraum “CultouR an Gleis 5″ im Hamelner Bahnhof

Details

STREET ART

*STRANDGUT* Gemeinschaftliche Bodypainting-Performance “live” beim Street Art Festival Wilhelmshaven 2015 Veranstalter: Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH Mitwirkende Künstler: Olaf Haugk, Silke Kirchoff, Katharina Gleue, Wiebke Schwedhelm, Jörg Düsterwald Models: Melanie, Joana, Annalena, Kathrin, Janina Fotograf: Marc Schütze u.a. künstlerische Leitung und Organisation: Jörg Düsterwald

Details

PAUKENSCHLAG

“Preußen und Sachsen – Szenen einer Nachbarschaft” Gemeinschafts-Performance zur ersten brandenburgischen Landesausstellung in Schloß Doberlug Veranstalter: Stadt Doberlug-Kirchhain Künstler: Silke Kirchhoff, Enrico Lein, Kathrin Rausch, Bert Verstappen, Olaf Haugk, Janny Cierpka, Jörg Düsterwald Models: Janine, Dani, Randy, Sonia, Marluna, u.a. Fotografen: Carsten Korwes, Veit Rösler, Heike Lehmann künstlerische Leitung: Jörg Düsterwald

Details

AUSSTELLUNG HANDWERKSKAMMER

Ausstellung und Projekt-Vorstellung WORKING ART mit begleitender kleiner Live-Performance Ort: Handwerkskammer Düsseldorf Fotografen: Oliver Schmidt / Jochen van Zeeland / Gerald Mewes / Peter Richter Model: Julia  

Details

VERNISSAGE ROTARY

Details

BP-FESTIVAL USEDOM

2. HERINGSDORFER BODYPAINTING FESTIVAL 2014 – INSEL USEDOM Veranstalter: SenjoColor – Peter Richter Thema: “Neptun’s versunkene Welten” Motiv: “Korallenriff” Model: Clémi Assistenz: Carina Fotos: diverse Fotografen

Details

STREET ART FESTIVAL

3D-STREETART + BODYPAINTING Gemeinschafts-Performance in Wilhelmshaven Video-Dokumentation über die Aktion 3D-Bild: Gregor Wosik u. Marion Ruthardt (www.klassiko.de) Fünf Bodypaintings: Team Jörg Düsterwald Models: Joana, Jessica, Dennis, Julia, Melanie Event: 4. int. Street Art Festival Wilhelmshaven 2014 special guest: ital. Handpainter Guido Daniele (www.guidodaniele.com) Photographer: Carsten Korwes

Details

NACHT IN WEISS

Int. Bodypainting-Event im Rahmen des Seenachtsfestes “Nacht in weiß” Titisee-Neustadt im Hochschwarzwald 2013    

Details

3D-KUNST UND BODYPAINTING

3D-StreetArt und Bodypainting Eine ganz neue Kombination zweier besonderer Kunstformen Im Rahmen des StreetArt-Festivals schuf Weltmeister Gregor Wosik und sein Team ein überdimensionales 3D-Pflastermalbild. Mit mir zusammen und unter meiner Organisation und Regie kreierten parallel live Bodypaint-Teams Figuren, die zum Finish in das Straßenbild integriert wurden. Es entstand ein völlig neuer Eindruck der Kombination. Link

Details

STREET ART bei STÄDTEFEST

3D-Straßenkunst und Bodypaint-ART Eine ganz neue Kombination zweier besonderer Kunstformen Im Rahmen des Städtefestes Finsterwalde schuf Weltmeister Gregor Wosik und sein Team das größte 3D-Pflastermalbild Ostdeutschlands. Unter meiner Organisation und Regie kreierten parallel live fünf Bodypaint-Teams märchenhafte Figuren, die zum Finish in das Straßenbild integriert wurden. Finsterwalde 2013  

Details

MASKERADE

Internationale Bodypainting Wettbewerbe in Venlo und Panningen (Niederlande)   Themen: 2007 “Games” / 2010 “Illusion” / 2011 “Memories” / 2012 “Ich bin…” z.T. vordere Platzierungen, 2013 Jurymitglied Link zur Veranstaltung: www.maskerade.org  

Details

BODYPAINT EVENT

Norddeutsches Bodypaint-Event 2012 Wittenberge Thema: Film, Musical und Theater 2. Platz

Details

BODYPAINTING DEUTSCHLAND CUP

Bodypaint-Teams aus dem gesamten Bundesgebiet zeigen in einem Wettbewerb live ihr Können Veranstaltungen in Kooperation mit dem Stadtmarketing Preetz  (Schleswig Holstein) Konzept, Organisation und Durchführung 2010 und 2011                                                     Link

Details

DEUTSCHE BODYPAINTING MEISTERSCHAFT

Deutsche Bodypainting-Meisterschaft Mainz 2008 Thema: “Erfinder / Technik” 1. Platz “Deutscher Bodypaint-Champion 2008″  

Details

DEUTSCHE BODYPAINTING FESTIVALS

Deutsche Bodypainting-Meisterschaften Ingelheim am Rhein 2005, 2006 und 2007 Themen: 2005 “Fabelwesen” / 2006 “vier Elemente” / 2007 “exotische Schönheiten” jeweils vordere Platzierungen  

Details

FESTIVAL DER KÖRPERKUNST

Erstes Bodypainting-Event mit z. T. internationalen Künstlern im östlichen Teil Deutschlands zweitägiger Wettbewerb, u. a. mit Sponsoren pro Team Magdeburg, 2006 BP- und inhaltliche Organisation / künstlerische Leitung  

Details

RATTEN

Die Ratten sind zurück! 65 großformatige Kunststoff-Ratten werden von Künstlern und Privatleuten gestaltet. Firmen, Unternehmen und Privatpersonen sind Sponsoren und Paten der künstlertischen Nager, die mit einem spektakulären Umzug Einzug in die gesamte Hamelner Innenstadt halten. Später konnten die Figuren käuflich erworben werden, so dass sie bei Liebhabern in der ganzen Welt ihre neuen Plätze

Details

2. KLEINES KÜNSTLERFEST HOLTENSEN

Ein bunter Tag auf dem Gelände des Ateliers Malerei… Kleinkunst… Skulpturen… Musik… Comedy… Kinderaktion… Gastronomie… Hameln – Holtensen, 2004 Veranstalter – Organisator – Teilnehmer  

Details

2. NORDDEUTSCHES BODYPAINTING – FESTIVAL

Künstler-Teams aus dem gesamten Bundesgebiet zeigten in einem Bodypainting – Wettbewerb live ihr kreatives Können eingebunden in den Großraumentdeckertag Hannover Bad Münder, 2003 Organisation und künstlerische Leitung  

Details

DREI-LÄNDER – BP – WETTBEWERB

Mehrere Bodypainting-Teams messen sich bei einem internationalen Wettbewerb im Panoramabad AQUARIA Oberstaufen im Allgäu, 2002        

Details

HERZKLOPFEN (Erotik)

Ein Veranstaltungabend voller Erotik mit anschließender Ausstellung Bilder – Skulpturen – Lesungen – Bodypainting – Musik – Feuerschow – kulinarische Genüsse – … Detmold, 2002 Veranstalter / Organisation / Teilnahme  

Details

1. NORDDEUTSCHES BODYPAINTING – FESTIVAL

Einladung von Bodypainting Künstlerkolleg/innen, um gemeinsamen arbeiten live vor Publikum anschließend öffentliche Präsentation Hameln, 2002 Veranstalter, Organsiator und aktiver Teilnehmer

Details

DAS KLEINE KÜNSTLERFEST (Brullsen 2000)

Ausstellung und Fest Gemälde – Objekte – Bildhauerei – … Kinderaktionen, Rahmenprogramm… Bad Münder – Brullsen, 2000 Veranstalter, Organisator und aktiver Teilnehmer

Details

EIGENART (Ohrbergpark)

Großes dreitägiges Künstlerfest Maler… Bilderhauer… Literatur… Straßenkünstler… Musik… Performances… Kinderaktionen… Hameln, Ohrbergpark, 2000 Organisation und künstlerische Leitung  

Details